OV-Foxoring-Training
 
Samstag 13. August 2022
in Haltern am See
  


LIEBE FUCHSJÄGERINNEN UND LIEBE FUCHSJÄGER!

Am Samstag, den 13. August 2022, ab 13.00 Uhr veranstaltet das ARDF-Referat des
DARC-Distrikt N in Zusammenarbeit mit dem ARDF-Referat des VFDB e. V. ein
OV-Foxoring-Training.

SI-Auswertung Charly - Bahnleger und Verstecker ist der ARDF-Referent des DARC e. V., Distrikt L,
Claus-Dieter, DF8QJ.

Start und Ziel ist die Gaststätte "Haus Sundern" in

45721
Haltern am See
Sundernstrasse 130,
Telefon 02364 9498777

Anfahrtsskizze                          Google-Maps:   51.75482, 7.16812

Zielschluss ist 17.00 Uhr, wer danach ins Ziel kommt, wird als OVT (Over-Time) gewertet.

Im Gelände senden 12 Foxoring-Sender mit der Kennung "FO"auf 3,580 MHz, 144,0025 MHz und 432,0075 MHz.
Die Rückholsender mit der Kennung "MO" an der Gaststätte senden auf 3,600 MHz, 144,725 MHz und 432,800 MHz.

Auswertung in Kategorien "80m" (12 Sender), "2m" (12 Sender), "0,7" (12 Sender) und "kurz" (6 beliebige Sender).


Einweisungsfrequenz 145,525 MHz, FM simplex.

Sollten sich bis zum Termin die Coronalage hier noch verschärfen, wird das Training ggf. ausfallen.

Wir freuen uns auf Euch! Stefan Berse (DO1FOX), ARDF-Referent des DARC e. V. Distrikt Westfalen-Nord und Werner (Charly) Wieand (DL3YDJ), ARDF-Referent des VFDB e. V.